Anmeldung Clubmatch 2019

Spezial-Hundeausstellung 28.09.2019

Die Spezial-Rassehundeschau in Siegen findet am 28.09.2019 statt. Aussteller können sich ab 9 Uhr im Zelt der Veranstaltungsleitung melden. Dort wird die Ausgabe der Kataloge und Startnummern erfolgen. Auf Anfrage halten Sie bitte Ahnentafel und Impfpass bereit. Die Tagesmeldung für die Wettbewerbe Zuchtgruppe, Nachzuchtgruppe, Paarklasse und Junior Handling kann bis zur Mittagspause erfolgen. Die Formulare sind bei der Veranstaltungsleitung erhältlich. 

Meldeschluss 13.09.2019

Meldegebühr: Babyklasse 15 €, alle anderen Klassen 30 €, Wettbewerbe 15 €

Zeitplan

Einlass ab: 9 Uhr
Beginn der Einzelwertung: 10 Uhr
Mittagspause 1 Stunde: Beginn ca. 12:30 – 13:00

Meldescheine

Hinweis

Hunde, die auf das Ausstellungsgelände gebracht werden, müssen spätestens drei Wochen vor der Ausstellung gegen Tollwut geimpft worden sein. 
Die Tollwutschutzimpfung ist vom Tag der Impfung an 12 Monate gültig. Wenn eine längere Gültigkeit geltend gemacht werden soll, muss das durch Eintragung der Gültigkeit im Impfausweis/EU-Heimtierpass nachgewiesen werden. Aus dem Impfausweis/EU-Heimtierpass müssen auch folgende Angaben ersichtlich sein:

  • Name und Anschrift des Tierbesitzers
  • Rasse, Geschlecht und Alter des Tieres, sowie Farbe, Art und Zeichnung des Felles.
  • Datum der Impfung, Name und Anschrift des Tierarztes sowie Art, Hersteller und Chargennummer des verwendeten Impfstoffes.

Der Aussteller/Hundebesitzer haftet für alle mittelbaren und unmittelbaren Schäden, die durch seinen Hund verursacht werden.

Babyklasse 3 – 6 Monate 
Jüngstenklasse 6 – 9 Monate 
Jugendklasse 9 – 18 Monate 
Zwischenklasse 15 – 24 Monate 
Offene Klasse  ab 15 Monate 
Championklasseab 15 Monate mit Championtitel
Veteranenklasse ab vollendeten 8. Lebensjahr
SonderklasseHunde mit Farbfehler und/oder Kryptorchismus